Klaus Hoffmann, TQM Beratung

hoffmann

Unternehmensberatung im Bereich Qualitätsmanagement und Auditierung von Produzenten von Seriengütern z.B. Kfz-Zulieferer, Teile- oder Baugruppenhersteller, Prozess-und Effiziernzoptimierung

 

Zu meiner Person und meinen Projekten:


Ausbildung

Studium:

  • AKADEMISCHER GRAD: Diplom-Ingenieur Technische Physik / TH
  • STUDIENSCHWERPUNKTE/VERTIEFUNGSFÄCHER: Kernphysik, Reaktortechnik, Statistik
  • HOCHSCHULEN: Universität Marburg/Lahn, TH Darmstadt
  • BESONDERHEITEN: Neutronenstrahl-Experimente mit U235/238 am Hochflussreaktor in Grenoble

FORTBILDUNG und ZERTIFIKATE:

  • EOQ Quality Systems Manager
  • DGQ-Qualitätsmanager
  • Qualitätsauditor GFQ

 

Projekte

  1. APQP (Advanced Product Quality Planning) -Projekte bei verschiedenen Tier 1 Lieferanten im Automotive Bereich (Produkte: z.B. Turbolader, Airbags, Fuel Cell- und Seating Bereich), Validierungsbegleitung durch Design Reviews, PPAP- und EMPB-Erstellung, 2 Tagesproduktion Vorbereitung und Begleitung
  2. Customer Quality Projekte zur Fortschrittskontrolle und Sicherstellung der Einhaltung aller kundenspezifischen Prozesse in den OEM-Lieferantenportalen (z.B. VW/QPN, DAIMLER/Covisint, BMW) zur Reifegradbewertung von Entwicklungsprojekten
  3. Serienbetreuung und Weiterentwicklung der Lieferanten-Prozesse aufgrund von Non Conformities oder Reklamationen incl. 8D-Reporting gegenüber den QEM‘s, Workinstructions und End of Line Documentation 
  4. Lieferanten- und Prozessaudits sowie interne Audits auf der Basis nationaler und internationaler Standards (z.B. EN 9100, TS 16949, VDA 6.1-6.5, ISO 9001, ISO 13485, ISO 17025 oder lieferantenspezifische Prozessaudits nach Relevanz bzw. Feststellungen), Lieferantenbewertung und -Entwicklung
  5. Optimierungsprojekte in Fertigungslinien bei Tier 2 Lieferanten (z.B. Gießereien, Spritzgussherstellern, mechanische Bearbeitungsbetriebe, Serienproduktionsmontage-Betriebe) incl. z.B. Ausschussreduzierungen um > 50 % und Produktionssteigerungen um > 50 %
  6. Durchführung von diversen Projekten zur Zertifizierungsvorbereitung (gem. VDA 6.1, VDA 6.4, ISO 9001:2008, TS 16949) und zur Akkreditierungsvorbereitung gem. ISO 17025
  7. Durchführung von Schulungs- und Qualifizierungsprojekten für Mitarbeiter mit und ohne Führungsverantwortung zu diversen Themen, z.B. Auditorenausbildungen, Führungs- und Methodentrainings
  8. Vorbereitung und Durchführung von Erstbemusterungen incl. Dokumentenerstellung gem. PPAP, VDA 6.2 und gem. Kundenanforderungen aus BeOn/VW und Covisint/Damler

 

Tools

  • MS Project (Qualitätsmanagementplan / Projektplanung)
  • PPS / Tool QM (Qualitätsdatenerfassung und -auswertung)
  • Lotus Notes

 

Kenntnisse

FACHWISSEN:

  • Qualitätsmanagement: Internationale Standards wie EN 9100, TS 16949, VDA 6.1-6.5, ISO 9001, ISO 13485, ISO 17025, Reifegradbewertung von Entwicklungsprojekten, Projektmanagement, Problemanalyse- und Entscheidungstechniken, Moderations- und Kreativitätstechniken

METHODEN:

  • FMEA-Moderationen (z.B. mit der Software Plato und/oder IQ-FMEA)
  • Analyse-Workshops bzw. Moderationen, Korrelationsanalysen,
  • Ishikawa, 5 W – Methode, Kepner-Tregoe Analysen,
  • Projektmanagement-Methoden wie MS-Project, Gant-Diagramme, Meilensteinpläne,
  • Action Item Reports/Open Issue Lists und Follow-ups, Prozess-Ablauf-Analysen, Lebenslaufanalysen
  • EMPB-Erstellung und Bemusterungen gem. VDA und in den Kundenportalen von DAIMLER, BMW und VW

 SPRACHEN:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (fließend)

 

 

Adresse
Eltvillerstr. 40
65399
Kiedrich
Telefon: 
01785466038